Aktuell | Jän. | Feb. | März | April | Mai | Juni |
Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez.

Aktuelle Dommusik-Termine

Mo. 24. April 18.00 Uhr: Hochamt zum Domweihfest

Franz Schubert (1797-1828): Messe in C-Dur
(220. Geburtstag)

Anton Bruckner (1824-1896): Locus iste

Cornelia Horak, S / Annely Peebo, A
Gernot Heinrich, T / Klemens Sander, B

Wiener Domchor

Wiener Domorchester

Domorganist Ernst Wally

Leitung: Domkapellmeister Markus Landerer

So. 30. April 10.15 Uhr: Hochamt am 3. Sonntag der Osterzeit

Franz Schubert (1797-1828): Messe in G-Dur
(220. Geburtstag)

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901): Abendlied op. 69/3

Johann Sebastian Bach (1685-1750): Allabreve, BWV 589

Ursula Langmayr, S
Alexander Kaimbacher, T / Günter Haumer, B

Vokalensemble St. Stephan

Wiener Domorchester

Domorganist Ernst Wally

Leitung: Domkapellmeister Markus Landerer

Sa. 6. Mai 18.00 Uhr: Pontifikalrequiem
mit Kardinal Christoph Schönborn
zum 1. Todestag von Prof. Klaus Maetzl,
langjähriger Konzertmeister des Wiener Domorchesters

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791): Requiem in d-moll

Ursula Langmayr, S / Hermine Haselböck, A
Gernot Heinrich, T / Yasushi Hirano, B

Wiener Domchor

Wiener Domorchester

Domorganist Ernst Wally

Leitung: Domkapellmeister Markus Landerer

So. 7. Mai 10.15 Uhr: Hochamt am 4. Sonntag der Osterzeit

Peter Planyavsky (*1947): Plenarmesse
(70. Geburtstag am 9. Mai)

Bernhard Joseph Klein (1793-1832): Der Herr ist mein Hirt

Ernst Wally (*1976): O sacrum convivium

Rudolf Dittrich (1861-1919):
  Fantasie-Fuge über das österliche Halleluja

Vokalensemble St. Stephan

Domorganist Ernst Wally

Leitung: Domkapellmeister Markus Landerer

CHORGLÖCKL

Ab dem Ostersonntag läutet das Chorglöckl aus dem 13. Jhd. wieder im nördlichen Heidenturm, das 75 Jahre stumm war.

 


Dommusik Wien
auf Facebook